Kontakt

Mobil

Store

Piercing

Tattoo

--> Unlimited Bodyart bietet Tattoos (Elektrische Tattoowierungen) in Premiumqualität!

 

In unseren Studios arbeiten nur ausgewählte, dem Unlimited Bodyart-Qualitätsanspruch entsprechende Tattoo artist's.

 

Wir sind in der Lage jeden gewünschten Stil in perfekter Qualität umzusetzen ( Neofaschistische Embleme ausgeschlossen).

oldskool / newskool / fotorealistisch / darkside / japandesign / tribal iban polynazian.../ fantasy / blackwork'z / coloured / sch shadow'z / giger, Milosh... / fairy... etc.   -   Deiner Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.

 

Alle von uns verwendeten Farben sind biokompatibel, antiallergisch, enthalten keine Schwermetalle und sind durch das unabhängige Fachinstitut ctp Bielefeld überprüft. Darüber hinaus sind unsere Farben aktuell vom Gesundheitsreferat München

überprüft und als bedenkenlos eingestuft worden.

 

Alle von uns verwendeten Einwegnadeln sind handgelötet, separat verpackt und sterilisiert. Alle Griffstücke sind seperat verpackt und sterilisiert. Alle kontaminierungsriskanten Gegenstände sind bei jeder Tätowierung mit Plastikfolie abgeklebt. Die Maschinen werden nach jeder Sitzung komplett auseinandergenommen und gereinigt, die mit Körperflüssigkeiten in Berührung kommende Teile sterilisiert. Übertragungswege für Infektionskrankheiten wie AIDS oder Hepatitis sind komplett ausgeschlossen.

 

Tattoos sind eine Investition fürs Leben und müssen genau überlegt und durchdacht sein, denn sie bleiben für immer!

 

Tattoos werden nach Aufwand/ Design/ Motiv  pro Sitzung abgerechnet, nur bei kompletten

Arm-, Bein-, Körpersleeves wird nach Zeitaufwand berechnet.

Bei aufwendigen Custom Tattoos  muss der Entwurf berechnet werden, ansonsten ist er in der Regel im Preis inkludiert.

 

Mit der Anzahlung wird ein verbindlicher Termin vereinbart und ein Werkvertrag abgeschlossen,  diese kann deshalb bei Absage nicht erstattet werden! Die Anzahlung wird mit dem Gesamtpreis verrechnet,bei mehreren wird sie in der letzten Sitzung abgerechnet.

 

Termine die verschoben werden sollen, müssen rechtzeitig, jedoch mindestens 4 Werktage vorher umdisponiert werden,

damit wir das in unserer Planung berücksichtigen können.

 

ACHTUNG:

Wenn ihr unter 18 seid braucht ihr das Einverständnis eurer Erziehungsberechtigten um euch tätowieren zu lassen. Ihr könnt das Formular "Einverständniserklärung" downloaden, ausdrucken und ausgefüllt zu eurem Termin mitbringen.